Direkt zum Inhalt
Trainer steht mit dem Rücken zur Kamera, trainiert sehr junge Spieler

Herbstferien 2021 - Die letzen Vorbereitungen laufen....

Am 02. November startet unser jährliches Herbst Camp, wir freuen uns schon sehr wieder mit den Spielern und Spielerinnen am Platz zu stehen. Das diesjährige Herbst Camp wird vom 02.11 bis 05.11, zwischen 9:30 und 13:00 stattfinden. 

Wir werden um 10:00 Uhr mit einer zweistündigen Trainingseinheit starten, wobei in der erste Hälfte des Trainings, Grundfähigkeiten, wie Passspiel, Technik oder Torabschluss, durch gezielte Übungen verbessert werden. Die zweite Hälfte des Trainings wird vorwiegend von technisch-taktische Spielen, wie Über- & Unterzahl-Situationen geprägt sein.

Danach gibt es ein leckeres Mittagessen bei unseren Partner Primafila.

Wenn ihr auch mal von ehemaligen Bundesligaprofis und Nationalspielern trainiert und ganz viel Spaß haben wollt, dann meldet hier jetzt ganz einfach an.

spieler mit lilanem Trikot steht seitlich neben dem Tor und hält einem Ball mit dem Nike Logo

MSC-Trikots Saison 21/22

Nach langem und ersehnten Warten sind die Trikots für unsere Feriencamps angekommen. Unsere Förderkaderspieler hatten das Glück die ersten zu sein sie zu sehen.

Wir freuen uns schon sehr unsere Spieler im Sommer mit diesen tollen Trikots am Platz zu sehen und gemeinsam mit ihnen zu trainieren.

Wollt auch ihr an einem Camp teilnehmen und mit so einem tollen Trikot trainieren?

Dann meldet euch einfach hier an.

ball liegt am Boden, spieler steht dahinter

Pfingstcamp 2021 - zwei Wochen Spaß und Zweikampf

Mit voller Freude können wir auf die letzen beiden Ferienwoche zurückblicken. Nach über 1 Jahr war es uns endlich möglich wieder ein Feriencamp anzubieten. Die Vorfreude bei allen Spieler und Trainer war enorm, denn es war nicht nur das erste Feriencamp, welches wieder stattfinden konnte, sondern zeitgleich hatte die bayrische Staatsregierung beschlossen, dass Zweikämpfe wieder möglich seien. Das bedeutete natürlich für uns und auch für die Spieler, das wir endlich ansatzweise wieder normales Training durchführen konnten.

Während wir in der ersten Ferienwoche ein 4-Tages Camp und in der zweiten Ferienwoche ein 3-Tages Camp anbieten konnten, war die Vorfreude bei Spielern sowie den Trainer extrem hoch.

Die beiden Trainingswochen waren ein voller Erfolg, das Augenmerk der Trainer lag vor allem auf verschiedene Spielformen und Tunierformen, dass bedeutete für die Spieler 3 vs. 3 oder auch 2 vs. 2 mit verschiedenen Spielvariationen und auch Einschränkungen (Tore nur direkt, Tore mit zwei Kontakte, etc.). Alle am Platz waren sehr motiviert und das hat man in jeder einzelne Aktion auf dem Feld gesehen. Somit war das Pfingst-Camp ein voller Erfolg.

Nach zwei intensiven Wochen, enden die Ferien und wir freuen uns bereits auf unser Training beim Esv München.

Camp geht los

Endlich wieder zusammen am Platz…

Mit voller Vorfreude können wir verkünden, dass unsere Ferien-Camps wieder veranstalten dürfen. Der Beschluss der Bayrischen Staatsregierung sieht vor, dass wenn die Inzidenz 7-Tage lang zwischen 50 und 100 ist, Sport unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern (unter 14) erlaubt ist.

Das bedeutet für uns, dass wir in den Pfingstferien wieder Ferien-Camps veranstalten können, für die Jahrgänge 2008 bis 2013, am Gelände des ESV München. Für den Anfang bieten wir Vormittags-Camps an, diese finden jeweils von 9:30 bis 12:00 statt. In der ersten Ferienwoche wird ein 4-Tage Camp stattfinden von Dienstag, den 25.05 bis Freitag, den 28.05. In der zweiten Wochen bieten wir ein 3-Tage Camp an, beginnend am Montag, den 31.05 bis hin zum Mittwoch, den 02.06. Die Anzahl der Kinder ist pro Camp auf maximal 30 beschränkt, damit wir die Camps so sicher wie nur möglich gestalten können.

Ob die Camps mit Kontakt oder kontaktfrei stattfinden werden, wird spontan entschieden, abhängig von den aktuellen Corona-Bestimmungen. Natürlich geht der hierbei Spaß nicht verloren. 

Die Kinder sollen bitte bereits umgezogen zum Trainingsplatz kommen und die aktuellen Hygienemaßnahmen müssen stets beachtet werden.

Anmeldungen in Kürze möglich...

Ferien abonnieren